HSB Harzer Schmalspurbahn Strecke II Selketalbahn

Und noch einmal geht es mit der DB von Göttingen in den Harz nach Wernigerode. In Goslar steigt mein Vater zu. Nur kurz hatten wir Aufenthalt in Wernigerode, es reichte knapp zum Kartenkauf und schon fuhr die Dampflock los.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Diesmal haben wir uns entschieden die Selketalbahn zu befahren. Die Strecke startet in Wernigerode mit umsteigen in Drei Annen Hohne und Eisfelder Talmühle auf der Harzquerbahn dann fährt man weiter nach Quedlinburg mit der Selketalbahn. –  Landschaftlich ist die Streckenführung verbunden mit den Elementen des Hochharzes und der Harzvorlandschaft. Vollkommen anders als Richtung Brocken.

klickst du hier: Video Selketalbahn 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.