UMG Teil II Aufklärung

Gestern Abend wurde ich von Herrn Dr. Ferlemann aufgeklärt was intraoperativ gelaufen ist. —Zumindest haben wir die Kontrollröntgenaufnahmen besprochen. Visite Heute: Aufklärung durch Dr. Sturm: Keine BMP Anreicherung von dem bei der Aufbohrung entstandenen Knochenmehl. Dies war ausreichend und wurde zwischen die Bruchstellen an Ober und Unterschenkel eingebracht. Minimalinvasive Verletzungen von außerhalb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.